USA – Der Südwesten

Die Großstädte in den USA sind für uns wirklich beeindruckend.
Nach dem Urlaub im Südwesten erzählten wir trotzdem kaum von Los Angeles und Las Vegas sondern fast ausschließlich von Bryce Canyon NP und Arches NP.

Arches Nationalpark


Man kennt die Felsbögen des Arches Nationalparks zwar aus Indiana Jones 3.
Dass die Formationen aber derart riesig sind erstaunt einen dann doch.
Speziell der „Delicate Arch“ ist schon ein Prachtstück, wie er denn so an der Bergkante steht und wirkt, als müsse er jeden Moment durchbrechen.

Bryce Canyon Nationalpark


Das Amphitheater im Bryce Canyon wartet – insbesondere während der Morgendämmerung – mit einem Fest der Farben im Rotbereich auf.

Gigantisch, diese beiden Parks…

Führt Euch bei einem Besuch Eure Strecke zufällig über das Örtchen Mexican Hat:
Unbedingt anhalten und – falls es noch exisitiert – bei einem Polygamy Porter ein gutes Stück Fleisch im „Home oft the Swinging Steak“ genießen. Einfach lecker und echt amerikanisch.

Fotos

Wenn Euch der Südwesten interessiert, dann sollte Euch der Mittlere Westen ebenfalls gefallen…

This article has 4 comments

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *